Versandkostenfrei ab 40,- € Warenwert! ••••••• 10 % Rabatt ab einer Mindestbestellmenge von 6 Flaschen

Der Stand der Ingwerianer beim Markt auf Schloß Weidenkam

Fruehlingserwachen auf Schloss Weidenkam ...

… Und mittendrin - Wir Ingwerianer®.

„Ihr müsst unbedingt mit dabei sein.“ So hatte uns Ronja Budde bereits im Herbst 2021 angesprochen und meinte damit eigentlich ihren geplanten Adventsmarkt auf Schloss Weidenkam. Doch Corona machte auch ihr erst einmal einen Strich durch die Planung. Aber am 22. und 23. April 2022 konnte dann doch der lang ersehnte 1. Frühlingsmarkt auf Schloss Weidenkam in der Schlossgärtnerei stattfinden.

Zu Füßen von Schloß Weidenkam

Und viele, ganz unterschiedliche Aussteller, sind gerne zu dieser einmalig schönen Location, oberhalb des Starnberger Sees, in Münsing gekommen.


Wir Ingwerianer® hatten schon zwei Wochen zuvor die Gelegenheit für eine Ortsbesichtigung mit Ronja Budde genutzt. Diese, selbst mit Ihrem Food-Trailer von MuCaPie" auf dem Frühlingsmarkt vertreten, führte uns in der Schlossgärtnerei Weidenkam ein wenig herum, u. a. auch in eine kleine Scheune. Als wir dort eine alte Kreissäge sahen, war uns schnell klar: Genau diese Kreissäge sollte unser „Ausstellungsstand“ werden.

 

Für viele von uns Ausstellern war das „Frühlingserwachen“ auf Schloss Weidenkam der erste Markt seit zwei Jahren. Aber auch vielen Besuchern war die Freude über die nun wieder mögliche Freiheit deutlich anzumerken.

Endlich wieder Menschen treffen

So vergingen die beiden Markttage denn auch sehr schnell. Der Strom der Besucher endete fast nie und bereitwillig konnten wir viele Fragen, rund um die Heilpflanze Ingwer, beantworten, kleine Kostproben verteilen, sowie viele, viele nette Gespräche mit interessanten Menschen führen.

Auch einige „alte Bekannte und treue Kunden“ von früheren Märkten im La Villa und auf Gut Kerschlach, haben wir wiedergetroffen, was uns ganz besonders gefreut hat.

Kurzum, dieser 1. Markt auf Schloss Weidenkam hat uns sehr gut gefallen und es wäre schön, wenn er in naher Zukunft eine Fortsetzung finden würde.

 

0 Kommentare 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen